Gästeservice

Schloss Weesenstein erhebt sich an der Talstraße – vom Osterzgebirge in Richtung Heidenau führend – auf einem Felsen über dem Müglitztal. Es wartet mit einer viel beachteten Ausstellung zur Geschichte des Hauses, die bis ins Mittelalter zurückreicht, aber auch mit kulturellen wie kulinarischen Offerten auf. 

 

 

 

Kontakt

Schloss Weesenstein

Am Schlossberg 1 | 01809 Müglitztal

Zur Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinützige GmbH gehörend

+49 (0) 35027 626-0
weesenstein@schloesserland-sachsen.de

Aktuelle Hinweise

Ab dem 22.11.2021 ist unser Museum bis auf Weiteres geschlossen!
Das Lichterevent "Winter. Wunder. Weesenstein. - Das Lichterschloss im Mondenschein" wird verschoben.
Einen Hauch von Licht und Magie können Sie aber zur Einstimmung auf dieses Highlight an den Adventswochenenden Freitag - Sonntag von 16 - 19 Uhr in den Höfen unseres Schlosses genießen. Da ein Besuch der Anlage nur im Freien stattfindet, bitten wir lediglich um Abstand und Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, wenn ein Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann.Unser Schlosscafé freut sich ebenfalls auf Ihren Besuch, an den Adventswochenenden mit einem Stand auf dem Vorschlosshof! Der Schlosspark Weesenstein bleibt bis auf Weiteres geschlossen!

Öffnungszeiten
Montag:
Geschlossen
Dienstag:
Geschlossen
Mittwoch:
Geschlossen
Donnerstag:
Geschlossen
Freitag:
Geschlossen
Samstag:
Geschlossen
Sonntag:
Geschlossen
Schließtage:
25.12.2021
 
24.12.2021
 
31.12.2021
Hinweise:

Der Schlosspark Weesenstein ist aktuell geschlossen!

Eintrittspreise

Eintritt :
0,00 EUR
Ermäßigter Eintritt : i
0,00 EUR
Kinder 6-16 Jahre :
0,00 EUR
Gruppen p.P.:
0,00 EUR
Freier Eintritt : i
0,00 EUR
Öffnungszeiten
Montag:
Geschlossen
Dienstag:
Geschlossen
Mittwoch:
Geschlossen
Donnerstag:
Geschlossen
Freitag:
Geschlossen
Samstag:
Geschlossen
Sonntag:
Geschlossen
Schließtage:
25.12.2021
 
24.12.2021
 
31.12.2021

Eintrittspreise

Eintritt :
0,00 EUR
Ermäßigter Eintritt : i
0,00 EUR
Kinder 6-16 Jahre :
0,00 EUR
Gruppen p.P.:
0,00 EUR
Freier Eintritt : i
0,00 EUR

Vergünstigungen mit der schlösserlandKARTE

Daueraustellung

Freier Eintritt in die Dauerausstellung

Sonderausstellung

Freier Eintritt in die Sonderausstellung

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (22 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • aus Dresden
    BAB A17 Anschlussstelle Pirna; weiter Richtung Glashütte; Ausschilderung folgen 
    oder B 172 Richtung Pirna/Sächsische Schweiz, in Heidenau Abzweig Altenberg, Ausschilderung folgen 
    Entfernung vom Stadtzentrum Dresdens 20 Km.
  • aus Sächsischer Schweiz/Pirna
    B 172 Richtung Dresden; bis Sachsenbrücke, Ausschilderung folgen;

Parkplätze

PKW- und Busparkplätze sind vorhanden.

ÖPNV

  • Bis Heidenau S-Bahn (S1) aus Richtung Meißen/Dresden bzw. Schöna/Pirna 
  • weiter mit Müglitztalbahn SB72 Heidenau-Altenberg (Haltepunkt Weesenstein)

Bus

 

Ihre Experten für die Region

Sie möchten sich über die Highlights in der Region informieren, eine Unterkunft buchen oder planen einen Aktivurlaub im Elbsandsteingebirge? Tipps und alle notwendigen Infos hält der Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V. für Sie bereit.

Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.

+49(0)3501 470147