Neue Töne in alten Mauern: Akkamerata - Dresdner Akkordeon-Ensemble
Sa 09.12.2017 19:00 - 21:00 Uhr

Konzerte und Theater
Ticketanfrage

Das 2008 gegründete Dresdner Akkordeon-Ensemble "Akkamerata" unter der musikalischen Leitung der beiden Berufsmusiker Galina und Wladimir Artimowitsch besteht aus 20 aktiven Mitgliedern, regelmäßig unterstützt durch ausgezeichnete Gastmusiker. Es widmet sich der anspruchsvollen Interpretation von Musikstücken aus verschiedenen Musikstilen, Ländern und Epochen.

Das Konzert ist festlich bis heiter. Es erklingen Stücke aus der Barockzeit bis zur Gegenwart mit weihnachtlichen Weisen zum Mitsingen. Das Ensemble interpretiert ein internationales musikalisches Spektrum: vom argentinischen Tango über den Balkan bis zu melancholischen russischen Romanzen. Lassen Sie sich überraschen!

Veranstaltungsdetails

Termin Sa 09.12.2017 19:00 - 21:00 Uhr
Preise 15,00 €/12,50 €
Für Kinder geeignet Ja, ohne Altersbegrenzung

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (22 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • aus Dresden
    BAB A17 Anschlussstelle Pirna; weiter Richtung Glashütte; Ausschilderung folgen 
    oder B 172 Richtung Pirna/Sächsische Schweiz, in Heidenau Abzweig Altenberg, Ausschilderung folgen 
    Entfernung vom Stadtzentrum Dresdens 20 Km.
  • aus Sächsischer Schweiz/Pirna
    B 172 Richtung Dresden; bis Sachsenbrücke, Ausschilderung folgen;

Parkplätze

PKW- und Busparkplätze sind vorhanden.

ÖPNV

  • Bis Heidenau S-Bahn (S1) aus Richtung Meißen/Dresden bzw. Schöna/Pirna weiter mit: Müglitztalbahn (täglich) SB 72 Heidenau-Altenberg (Haltepunkt Weesenstein)

Bus

 

 

Veranstaltungsort

Schloss Weesenstein

Museumsladen

Am Schloßberg 1 | 01809 Müglitztal

+49 (0) 35027 626-0
weesenstein@schloesserland-sachsen.de