Minioper im Duett - "Der Freischütz" nach Carl Maria von Weber
Fr 17.11.2017 20:00 - 22:00 Uhr Freundeskreis

Freundeskreis
Konzerte und Theater

"Der Freischütz" - romantische Oper von Carl Maria von Weber mit Kerstin Doelle/Erzählerin, Sopran und Katharina Müller/Harfe, Sopran

Die romantische Liebesgeschichte um den Jägerburschen Max und die Tochter Agathe des Erbförsters Kuno. Erleben Sie Oper einmal anders - neu interpretiert, bezaubernd gesungen und gespielt mit Charme und Esprit.

Eine Veranstaltung des Schlossfördervereins Weesensteiner Braukommune e.V.

Veranstaltungsdetails

Termin Fr 17.11.2017 20:00 - 22:00 Uhr
Preise 12,50 €
Für Kinder geeignet Nein

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (22 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • aus Dresden
    BAB A17 Anschlussstelle Pirna; weiter Richtung Glashütte; Ausschilderung folgen 
    oder B 172 Richtung Pirna/Sächsische Schweiz, in Heidenau Abzweig Altenberg, Ausschilderung folgen 
    Entfernung vom Stadtzentrum Dresdens 20 Km.
  • aus Sächsischer Schweiz/Pirna
    B 172 Richtung Dresden; bis Sachsenbrücke, Ausschilderung folgen;

Parkplätze

PKW- und Busparkplätze sind vorhanden.

ÖPNV

  • Bis Heidenau S-Bahn (S1) aus Richtung Meißen/Dresden bzw. Schöna/Pirna weiter mit: Müglitztalbahn (täglich) SB 72 Heidenau-Altenberg (Haltepunkt Weesenstein)

Bus

 

 

Veranstalter

Schlossförderverein Weesensteiner Braukommune e.V.

Veranstaltungsort

Schloss Weesenstein

Museumsladen

Am Schloßberg 1 | 01809 Müglitztal

+49 (0) 35027 626-0
weesenstein@schloesserland-sachsen.de