Auf ein Bier! Filmabend der Weesensteiner Braukommune: "Kolya"
Fr 31.03.2017 20:00 Uhr Freundeskreis

Freundeskreis
Führungen und Aktionen
Ticketanfrage

Zu Besuch beim Nachbarn

Ein 50 jähriger Prager Cellist übernimmt die Verantwortung für einen fünfjährigen russischen Jungen – ein warmherziger Film über das Zusammenwachsen der beiden zu Zeiten des Eisernen Vorhangs.

In Tschechien ein Riesenhit, in Hollywood mit dem Auslands-Oscar prämiert: Jan Sveráks anrührende Vater-Sohn-Geschichte mit Zdenek Sverák in der Hauptrolle.

 

Veranstaltungsdetails

Termin Fr 31.03.2017 20:00 Uhr
Preise Eintritt frei
Für Kinder geeignet Nein
Umgebung innen
Raum Großer Saal

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (22 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • aus Dresden
    BAB A17 Anschlussstelle Pirna; weiter Richtung Glashütte; Ausschilderung folgen 
    oder B 172 Richtung Pirna/Sächsische Schweiz, in Heidenau Abzweig Altenberg, Ausschilderung folgen 
    Entfernung vom Stadtzentrum Dresdens 20 Km.
  • aus Sächsischer Schweiz/Pirna
    B 172 Richtung Dresden; bis Sachsenbrücke, Ausschilderung folgen;

Parkplätze

PKW- und Busparkplätze sind vorhanden.

ÖPNV

  • Bis Heidenau S-Bahn (S1) aus Richtung Meißen/Dresden bzw. Schöna/Pirna weiter mit: Müglitztalbahn (täglich) SB 72 Heidenau-Altenberg (Haltepunkt Weesenstein)

Bus

 

 

Veranstalter

Schlossförderverein Weesensteiner Braukommune e.V.

Veranstaltungsort

Schloss Weesenstein

Museumsladen

Am Schloßberg 1 | 01809 Müglitztal

+49 (0) 35027 626-0
weesenstein@schloesserland-sachsen.de