27. Weesensteiner Mittelalterfest - Pfingstritterturnier mit Falknerspielen
Sa 19.05.2018 bis Mo 21.05.2018

Feste und Märkte

"700. Jubiläum der Dohnaer auf dem Weesenstein"
in Zusammenarbeit mit der Bertholdin Produktion

Zum 700. Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung des "Hus Weisynberg" unter der Herrschaft der Burggrafen von Dohna richtet der alte Burggraf ein Fest aus, um Friede zwischen den benachbarten Völkern dies- und jenseits des Gebirges zu stiften. Ein Turnier wird ausgerufen mit Lustbarkeiten aller Art: Wettkämpfen und Waffenschauen und sogar eine Verlobungsfeier des doninschen Enkels Otto Juvenis mit Jutta von Hakedorn. Alle sind eingeladen zu "Brot und Spielen", zu Geschichte und Geschichten mit Rittern, Pferden und Jagdvögeln, zu altem Handwerk, mittelalterlichem Gaumenschmaus und lieblichen Klängen. Meißner, Doninsche und Böhmen reiten und feiern Seite an Seite. Im Müglitztal sind die Ritter los ...

Die Marktzeiten sind:
Samstag 11 - 22 Uhr
Sonntag 11 - 20 Uhr
Montag 11 - 18 Uhr.

Hier die Programmhöhepunkte der einzelnen Veranstaltungstage:

Samstag, 19. Mai:
11:00 Uhr          Großer Morgeneinzug
11:45 Uhr          Morgenturnier – Dohna’s große Ritter (Turnierbahn)
12:30 Uhr          Das große Märchenspiel (Bühne)
13:30 Uhr          Großes Mittagskonzert mit Krless (Bühne)
13:30 Uhr          Kampftechniken der Dohnaer und Meißner (Turnierbahn)
15:00 Uhr          Einzug der Turniergesellschaft
                         Großes Ritterturnier mit Voglerschau (Turnierbahn)
15:50 Uhr          Märchen für Jung und Alt (Bühne)
16:30 Uhr          Kinderritterspiele (Turnierbahn)
16:40 Uhr          Geschichtsstunde – Aufstieg und Fall Dohna’s (Bühne)
17:45 Uhr          Das Märchen der Pierolina und des Master Fleapit (Bühne)
Ab 18:30 Uhr     Abendprogramm „Bergfest auf Weesenstein“ (Bühne)
                         Feuerreitspektakel „Die vier Elemente“ (Turnierbahn)

Sonntag, 20. Mai:
11:00 Uhr          Großer Morgeneinzug
11:45 Uhr          Morgenturnier – Dohna’s große Ritter (Turnierbahn)
12:30 Uhr          Das große Märchenspiel (Bühne)
13:30 Uhr          Großes Mittagskonzert mit Krless (Bühne)
15:00 Uhr          Einzug der Turniergesellschaft
                         Großes Ritterturnier mit Voglerschau (Turnierbahn)
16:30 Uhr          Kinderritterspiele (Turnierbahn)
16:40 Uhr          Geschichtsstunde – Aufstieg und Fall Dohna’s (Bühne)
17:30 Uhr          Master Fleapits „Wundersame Reise in die Welt des Unglaublichen“ (Bühne)
Ab 18:20 Uhr     Großes Schlussprogramm „Dohna’s Untergang“ (Bühne)

Montag, 21. Mai:
11:00 Uhr          Großer Morgeneinzug
11:45 Uhr          Morgenturnier – mit ritterlichen Disziplinen (Turnierbahn)
12:30 Uhr          Das große Märchenspiel (Bühne)
13:30 Uhr          Großes Mittagskonzert mit Krless (Bühne)
15:00 Uhr          Einzug der Turniergesellschaft
                         Großes Ritterturnier mit Voglerschau (Turnierbahn)
16:30 Uhr          Kinderritterspiele (Turnierbahn)
ab 17:00 Uhr     Großes Schlussprogramm „Wie Dohna wieder auferstand“ (Bühne)

Veranstaltungsdetails

Termin Sa 19.05.2018 bis Mo 21.05.2018, ab 11:00
Preise 9,50 € / 6,00 €
Für Kinder geeignet Ja, ohne Altersbegrenzung
Umgebung außen
Raum Schlosspark

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (22 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • aus Dresden
    BAB A17 Anschlussstelle Pirna; weiter Richtung Glashütte; Ausschilderung folgen 
    oder B 172 Richtung Pirna/Sächsische Schweiz, in Heidenau Abzweig Altenberg, Ausschilderung folgen 
    Entfernung vom Stadtzentrum Dresdens 20 Km.
  • aus Sächsischer Schweiz/Pirna
    B 172 Richtung Dresden; bis Sachsenbrücke, Ausschilderung folgen;

Parkplätze

PKW- und Busparkplätze sind vorhanden.

ÖPNV

  • Bis Heidenau S-Bahn (S1) aus Richtung Meißen/Dresden bzw. Schöna/Pirna weiter mit: Müglitztalbahn (täglich) SB 72 Heidenau-Altenberg (Haltepunkt Weesenstein)

Bus

 

 

Veranstalter

Schloss Weesenstein in Zusammenarbeit mit der Bertholdin Produktion

Veranstaltungsort

Schloss Weesenstein

Am Schlossberg 1 | 01809 Müglitztal

+49 (0) 35027 626-0
weesenstein@schloesserland-sachsen.de