Sonntagsführungen

Bei unseren thematischen Sonntagsführungen blicken Sie unter anderem hinter sonst verschlossene Türen.
Bei unseren thematischen Sonntagsführungen blicken Sie unter anderem hinter sonst verschlossene Türen.

In unseren monatlich stattfindenden Sonntagsführungen erhalten Sie exklusive Einblicke »hinter die Kulissen« von Schloss Weesenstein. Wir laden Sie rechtherzlich ein zu einem unvergleichlichen Erlebnis.

Verstecktes Entdecktes

Über die beeindruckenden Böden rund um den Bergfried, durch das Dach der Schlosskapelle, hinauf zum Göpelboden: Auf diesem exklusiven Rundgang werfen Sie einen Blick hinter sonst verschlossene Türen.

Zum Schauen bestellt

Einzigartiger Ausblick garantiert: Bei dieser Turmführung entdecken Sie den mittelalterlichen Bergfried, das Turmuhrwerk und den Glockenturm von Weesenstein.

Der verschwundene Park

Die Geheimnisse eines Gartens: Gehen Sie auf einen Streifzug durch den Schlosspark und erkunden Sie die Englischen Parthien und das einstige Belvedere, die sich die Natur zurückerobert hat. Geeignetes Schuhwerk ist erforderlich, für eine Stärkung wird gesorgt.

Den Fürsten in die Schatztruhe geschaut

Sammeln macht glücklich: Im Laufe der Jahrhunderte haben die adligen Besitzer von Schloss Weesenstein so manchen Schatz zusammengetragen. Entdecken Sie Tapeten, Gemälde, Glas und Porzellan im Wandel der Zeiten! Zur Begrüßung gibt es ein Glas Sekt.

Sagenhaftes Weesenstein

Im Kerzenschein durchs Schloss: Begeben Sie sich bei dieser romantischen Führung in der Adventszeit auf die Spuren der Weesensteiner Sagen, Mythen und Legenden.

Weitere Informationen zu unseren Sonntagsführungen finden Sie im Veranstaltungskalender

Kontakt

Schloss Weesenstein

Museumsladen

Am Schloßberg 1 | 01809 Müglitztal

Zur Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinützige GmbH gehörend

+49 (0) 35027 626-0
weesenstein@schloesserland-sachsen.de

Angebote für kleine Entdecker

Hier geht's lang

Unsere Gruppenangebote

Mehr erfahren